Sonderthema:
Betagte Fußgängerin von Pkw getötet

Vorarlberg

© APA

Betagte Fußgängerin von Pkw getötet

Eine 84-jährige Frau aus Hittisau (Bregenzerwald) ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die Pensionistin wollte gegen 18.40 Uhr in ihrer Heimatgemeinde eine Straße rund fünf Meter vor einem Schutzweg überqueren. Ein 20-jähriger Autofahrer bremste, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die 84-Jährige wurde von dem Pkw erfasst, prallte gegen die Motorhaube und kam auf der Straße zu liegen, informierte die Polizei.

Die schwer verletzte Frau wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Bregenz eingeliefert, wo sie laut Exekutivangaben ihren Verletzungen erlag. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen