Gasexplosion: Teile flogen 50 Meter weit

Bludenz

Gasexplosion: Teile flogen 50 Meter weit

 In Bludenz ist am Dreikönigstag gegen 14.15 Uhr ein Baucontainer explodiert und komplett zerstört worden. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei dürfte aus einer im Container deponierten Propangasflasche Gas ausgetreten sein, das sich durch den Zündfunken eines Heizstrahlers entzündete. Trümmer flogen über 50 Meter weit und beschädigten eine Schrankenanlage und ein Haus.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen