Nikolo-Taucher entdeckt gestohlenes Auto in See

Pkw absichtlich versenkt

Nikolo-Taucher entdeckt gestohlenes Auto in See

Damit hatten die Nikolaus-Taucher des Harder Clubs Tiefenrausch nicht gerechnet: Bei ihrer jährlichen Veranstaltung entdeckten sie im Harder Binnenbecken ein Auto in zehn Meter Tiefe. Es wurde geborgen und abgeschleppt.

Noch laufen die Ermittlungen, doch vermutlich handelt es sich um einen ­zunächst gestohlenen und dann absichtlich versenkten Pkw. Es waren unterschiedliche Kennzeichen montiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen