Taferl-Dieb narrte die Polizei

Innsruck

Taferl-Dieb narrte die Polizei

26-jähriger Student klaute sieben Numerntafeln von Polizeiautos
Beamte der Polizeiinspektion Innsbruck-Pradl trauten in der Nacht auf Montag kurz nach zwei Uhr früh ihren eigenen Augen nicht mehr. Von dem zwei Einsatzfahrzeugen vor dem Gebäude fehlten die Nummernschilder. „Die Kollegen haben das zufällig bemerkt und sich gedacht: Der Dieb kann nicht weit sein“, so Manfred Hofer, Kommandant der Polizeiinspektion Pradl. „Sie sind dann die Straße abgefahren und haben auch einen verdächtigen Radfahrer entdeckt.“ Der junge Mann fuhr einen leichten Slalom durch die verschlafenen Innsbrucker Straßen. Kein Wunder: transportierte er doch gleich sieben gestohlene Polizei-Nummerntafeln mit dem Fahrrad. „Die Kollegen haben bemerkt, dass er auf der Lenkstange was oben hat“, erzählt Hofer. Als die Beamten den Dieb zur Rede stellten, bemerkten sie neben den Nummerntafeln auch gleich noch eine gewaltige Fahne. Ein Alkotest ergab dann auch einen Rekordwert von satten zwei Promille Alkohol im Blut. Bei dem Taferl-Dieb handelt es sich um einen 26-jährigen Studenten aus Villach, auf der Heimfahrt von einer Zechtour ging anscheinend der Übermut mit ihm durch. „Er wollte einfach Aufmerksamkeit erregen“, so der Polizeikommandant zum Motiv des jungen Mannes. Der Nummernschilder-Dieb ist in Polizeikreisen natürlich Gesprächsthema Nummer eins. Auch die Polizeidienststellen Innere Stadt war betroffen. „Das ist schon einmal vorgekommen“, erzählt ein Beamter. „Wahrscheinlich ist das aus purem Jux passiert.“ Der 26-jährige zeigte sich bei der Einvernahme geständig. Der Scherz könnte ihm jetzt teuer zu stehen kommen. Der Villacher muss mit einer Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer und Diebstahl rechnen. „Entscheiden tut die Polizeidirektion Innsbruck“, so Hofer. „Die Strafe wird aber mehr als tausend Euro betragen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen