24-Jähriger bespuckt wahllos Passanten

Wien-Mariahilf

24-Jähriger bespuckt wahllos Passanten

Keine festliche Stimmung hat ein Randalierer am Freitagnachmittag im vorweihnachtlichen Trubel auf der Mariahilfer Straße in Wien-Mariahilf verbreitet: Der 24-Jährige spuckte wahllos Passanten an. Als der Mann von der Polizei angehalten wurde, ging er auf einen Beamten los, berichtete die Exekutive am Samstag.

Der 24-Jährige verpasste dem Uniformierten einen Kopfstoß und verletzte ihn am Kopf. Als Zugabe spuckte er erneut. Der Randalierer wurde inhaftiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten