24-Jähriger bespuckt wahllos Passanten

Wien-Mariahilf

24-Jähriger bespuckt wahllos Passanten

Keine festliche Stimmung hat ein Randalierer am Freitagnachmittag im vorweihnachtlichen Trubel auf der Mariahilfer Straße in Wien-Mariahilf verbreitet: Der 24-Jährige spuckte wahllos Passanten an. Als der Mann von der Polizei angehalten wurde, ging er auf einen Beamten los, berichtete die Exekutive am Samstag.

Der 24-Jährige verpasste dem Uniformierten einen Kopfstoß und verletzte ihn am Kopf. Als Zugabe spuckte er erneut. Der Randalierer wurde inhaftiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen