Sonderthema:
Bewaffneter überfiel Wiener Supermarkt

Wien-Simmering

Bewaffneter überfiel Wiener Supermarkt

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt unweit der U-Bahn-Station Zippererstraße in Wien-Simmering überfallen. Eine Mitarbeiterin befand sich gerade alleine im Kassenbereich, als der Täter in das Geschäft stürmte und die Öffnung der Kassenlade forderte, berichtete die Polizei am Samstag.

Nachdem die geschockte Frau der Aufforderung nachgekommen war, entnahm der Täter Geldscheine aus der Lade und flüchtete mit der Beute. Verletzt wurde niemand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen