Sonderthema:
Bombendrohung in der Millennium City

Wien

Bombendrohung in der Millennium City

Seiten: 12

Polizei und Rettung standen am Dienstagvormittag in Wien-Brigittenau im Großeinsatz: Wegen einer Bombendrohung wurde die Millennium City evakuiert.

Video zum Thema Die News Show: Bombendrohung in Wien & Jerusalem-Attentat

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Ein Mann hatte gegen 10.30 Uhr im Kinder-Entertainment-Bereich des Einkaufszentrums sein Kind festgehalten und behauptet, eine Bombe bei sich zu haben.

Das Einkaufszentrum wurde evakuiert, die U-Bahn-Linie U6 zwischenzeitlich gesperrt.

Kurz nach der Alarmierung nahmen WEGA-Beamte den Mann fest, das Kind blieb unverletzt.

Ein Kommando des Entschärfungsdienstes des Innenministeriums durchsuchte das Gebäude.

Kurz vor Mittag wurde die Sperre der U6 wieder aufgehoben, im Einkaufszentrum herrschte bald wieder Normalbetrieb.

Nächste Seite: Der Live-Ticker zum Nachlesen

 

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen