Das Forstamt sucht Lehrling

Job in der Natur

Das Forstamt sucht Lehrling

Die Arbeit der Forstfacharbeiterinnen und Forstfacharbeiter findet in der Natur statt, ist vielseitig, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Die ForstfacharbeiterInnen-Lehrlinge werden in den Forstverwaltungen der Abteilung Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49) in Wien, Niederösterreich und der Steiermark ausgebildet. Forstfacharbeiterinnen und Forstfacharbeiter übernehmen alle im Wald anfallenden praktische Arbeiten. Sie helfen mit, den Wald gesund zu erhalten. Ihre Tätigkeiten richten sich im Wesentlichen nach der jeweiligen Jahreszeit.

Bewerbungen

Wer sich als Forstfacharbeiterin oder Forstfacharbeiter bewerben möchte, sollte kräftig sein, eine gute Gesundheit mitbringen sowie geschickt im Umgang mit Werkzeug und Maschinen sein. Wichtig ist die Liebe zur Natur, das Verständnis für ökologische Zusammenhänge, wirtschaftliches Denken und die Fähigkeit, im Team zu arbeiten.

Du hast Spaß an der Arbeit, Interesse an den Vielfältigen Aufgaben der Stadt Wien, arbeitest gerne im Team und magst den Kontakt zu Menschen? Dann sende der Stadt Wien bis 30. April dein Motivationsschreiben, deine letzten beiden aktuellen Zeugnisse und den ausgefüllten Bewerbungsbogen.

Weiterführende Informationen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen