Familien-Drama: Kind in Lebensgefahr

Wien-Leopoldstadt

Familien-Drama: Kind in Lebensgefahr

Eine 45 Jahre alte Frau ist am Mittwoch in ihrer Wohnung in Wien-Leopoldstadt erstochen aufgefunden worden, nachdem die Leiche des Vaters ihrer Tochter auf dem Gehsteig vor dem Haus entdeckt worden war. Die zehn Jahre alte Tochter sei bewusstlos in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Das Landeskriminalamt ermittelt. Das zehn Jahre alte Mädchen befindet sich nach Angaben eines Sprechers des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) in akuter Lebensgefahr. Offizielle Angaben zur Art ihrer Verletzungen machte er nicht.
 
Mord Leopoldstadt © Viyana Manset Haber
 
Der 45-Jährige dürfte nach der Tat aus dem Fenster gesprungen sein, hieß es in einer Aussendung der Polizei. Die Hintergründe sind nach Angaben von Sprecherin Irina Steirer noch völlig unklar. Die Leiche des Vaters wurde den Informationen zufolge kurz nach 11.00 Uhr in der Miesbachgasse an der Einmündung in die Obere Augartenstraße entdeckt. Die Wohnung wurde von der Spezialeinheit Wega geöffnet. Die Frau habe mehrere Messerstiche aufgewiesen und sei beim Eintreffen der Beamten bereits tot gewesen.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten