Flughafen Wien: Alarm bei Landung von Niki-Jet

Am Freitag

Flughafen Wien: Alarm bei Landung von Niki-Jet

Alarm um eine vermeintliche Notlandung gab es am Freitagnachmittag am Flughafen Wien-Schwechat.  Einem Passagier einer Fly-Niki-Maschine aus Malta war an Bord schlecht geworden.

Das Flugpersonal schlug Alarm. Bei der - planmäßigen - Landung am Flughafen standen bereits Sanitäter bereit. Entgegen früherer Meldungen habe kein Ebola-Verdacht bestanden, wie eine Air-Berlin-Sprecherin mitteilte.
 

 

 

 



Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen