Frau zog sich nach Streit im McDonald's aus

Striptease im Mäci

Frau zog sich nach Streit im McDonald's aus

Eine Türkin (20) und eine 27-Jährige gerieten in einer McDonald’s- Filiale beim Franz-Josefs-Kai in Streit. Weil die 20-Jährige plötzlich auf ihre Kontrahentin einschlug, alarmierten Zeugen die Polizei. Als die Beamten eintrafen, riss sich die Türkin ihre Oberbekleidung vom Körper und beschimpfte die Polizei.

Nachdem sie sich wieder angezogen hatte, schlug sie einer Polizistin ins Gesicht. Die Betrunkene wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt festgenommen. Unklar ist derzeit noch, was der Auslöser für die Rauferei war.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten