Hietzing: Drei Verletzte bei Unfall

Wien

Hietzing: Drei Verletzte bei Unfall

Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Freitag in Wien-Hietzing schwer verletzt worden. Zwei Fahrzeuge waren kollidiert, ein Auto wurde dadurch auf einen Gehsteig geschleudert und erfasste dabei einen Passanten. Der 42-Jährige wurde schwer verletzt, ein Unfalllenker sowie eine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen, informierte die Polizei am Samstag.

 Gegen 9.30 Uhr fuhr ein 23-Jähriger auf der Hietzinger Hauptstraße stadteinwärts. Er bog bei Grün in die St. Veit-Gasse ein, ein entgegenkommender 54-Jähriger wollte die Kreuzung geradeaus übersetzen. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, das Auto des 23-Jährigen wurde auf den Gehsteig geschleudert. Dort erfasste es den Fußgänger und prallte schließlich gegen einen Betonpfeiler.

Der 42-jährige wurde schwer verletzt, die Beifahrerin des 23-Jährigen sowie der 54-jährige wurden leicht verletzt. An beiden Pkw entstand Totalschaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen