Kleinkind auf Radweg niedergefahren

Wien-Landstraße

Kleinkind auf Radweg niedergefahren

Ein dreijähriger Bub ist am Freitagnachmittag auf dem Radweg Am Stadtpark in Wien-Landstraße von einer Radfahrerin erfasst worden. Laut einer Aussendung der Polizei lief das Kind plötzlich über den Radweg. Der Bub musste mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen