Polizei jagt Österreichs größten Haschbauern

Mega-Plantage

Polizei jagt Österreichs größten Haschbauern

„Wir haben noch keine Spur“, sagt die Polizei. Denn die 60-Quadratmeter-Wohnung an der Reichsapfelgasse in Fünfhaus wurde unter verschiedenen Namen angemietet. Und dem wahrscheinlich größten Haschbauern Österreichs droht bei einer Festnahme nicht nur eine Drogen-Anklage. In vier Jahren waren für die Mega-Anlage Stromkosten von 100.000 Euro angefallen. Der Strom wurde illegal abgezapft. Der Strafrahmen hier: ein bis zehn Jahre Haft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen