Schüsse in Wien-Hernals: Mann festgenommen

Schreckschusspistole

Schüsse in Wien-Hernals: Mann festgenommen

Am Donnerstagnachmittag wurde die Wiener Polizei zu einem Einsatz in Wien-Hernals im Bereich der Kalvarienberggasse gerufen, weil Zeugen Schüsse vernommen haben. Die Kalvarienberggasse musste zwischen der Ottakringer und der Hernalser Hauptstraße gesperrt werden, auch die Steinergasse konnte aufgrund des Polizeieinsatzes nicht befahren werden.

Schüsse Wien-Hernals © Viyana Manset Haber

Wie Polizei-Pressesprecherin Irina Steirer gegenüber oe24.at bestätigte, sei ein Mann, der mehrere Schüsse aus einer Schreckschusspistole in die Luft abgegeben habe, gegen 14.15 Uhr festgenommen worden. Die Straßensperren wurden kurz darauf wieder aufgehoben.

Schüsse Wien-Hernals © Viyana Manset Haber

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten