Schwager bei Streit mit dem Messer attackiert

Wien

Schwager bei Streit mit dem Messer attackiert

Die Schwester (43) des Opfers sagte später aus, es 
sei bereits öfters zu Streitigkeiten gekommen, doch am Montagabend um 18 Uhr eskalierte die Situation in der Wohnung in Favoriten. Ihr Ehemann (43) holte ein Klappmesser und rammte es seinem Schwager (39) in die Brust. Dann wischte er es sauber und legte es in eine Schublade zurück. Der 39-Jährige kam lebensgefährlich verletzt ins UKH Meidling. Am Dienstag gab ein Oberarzt Entwarnung: „Der Mann liegt auf der Intensivstation, aber es geht ihm besser.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen