Sonderthema:
TV-Star: Wirbel um Posting

Einbruch

TV-Star: Wirbel um Posting

Mit seinem auf Facebook veröffentlichten Wut-Brief an die „lieben Einbrecher?? stieß TV-Liebling Gerald Pichowetz auf unglaubliche Resonanz: Mehr als 2.600 Likes – obwohl sein Kommentar derzeit auch kontrovers diskutiert wird.

Ärger
Mit Sätzen wie: „Meine Frau freut sich, Euch Armen, mit 100 % ausländischem Hintergrund, ihren gesamten, hart erarbeiteten und schwer verdienten Schmuck schenken zu dürfen“, und „(…) hat wahrscheinlich keiner gewusst, dass so viele Bedürftige von Euch kommen! Klar, Betteln, Hausieren, Einbrechen und Koks-Verhökern sind einträgliche Geschäfte (…)!“ verärgert Pichowetz einen Teil der Facebook-Community.

Posting_Facebook.jpg © Facebook

1.100 Kommentare!
Von den 1.100 Kommentaren unter seiner Einbrecher-Botschaft stehen die meisten zu Pichowetz’ Aussage: „DANKE hierfür – mit Ihren Zeilen sprechen Sie sehr vielen Österreichern aus der Seele!“ Sogar ein Polizist tut seine Meinung kund – entgegen eines Dienstbefehls.
Wichtig ist Pichowetz nur, dass die Polizei jetzt konkret nach zwei Tätern sucht.

(kov)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen