Tierschutz-Demo legt heute die ganze City lahm

Mahü und Ring gesperrt

Tierschutz-Demo legt heute die ganze City lahm

Die Autofahrerklubs ÖAMTC und ARBÖ warnen für heute am frühen Nachmittag vor starken Behinderungen in der Inneren Stadt und auf der Mahü: Ab 13 Uhr sammeln sich am Christian-Broda-Platz die Demonstranten einer Kundgebung gegen die Tierschutznovelle 2017 mit – laut Facebook erwarteten – 1.000 bis 3.000 Teilnehmern.

Acht Stunden Demo
Um 14 Uhr wird die Demo über die Innere Mariahilfer Straße zur Babenbergerstraße und zum Ring ziehen.Dann geht es weiter bis zur Schottengasse und über die Freyung zum Hof. Die weitere Strecke führt über die Bognergasse, den Kohlmarkt, den Michaeler Platz zum Heldenplatz. Ein Ende der Kundgebung ist gegen 22 Uhr geplant.

Poker um Ringsperre
Die Polizei erwartet 400 bis 700 Personen – was eine Ringsperre zwischen Babenbergerstraße und Schottengasse notwendig macht. Nur wenn weniger als 200 Personen kommen, wird die Demo über die Nebenfahrbahn des Rings geführt.
Josef Galley

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen