Wieder Mega-Stau rund um Wien

Wien

Wieder Mega-Stau rund um Wien

Wieder einmal ging auf der A23, der Südosttangente, (fast) gar nichts mehr. Schuld war diesmal aber kein Unfall, sondern schlicht Verkehrsüberlastung  - wegen der Baustelle ist nur ein Fahrstreifen frei. Es staute am Morgen mehrere Kilometer. Der Zeitverlust lag bei rund 40 Minuten.

Auslöser für den Stau ist unter anderem auch eine neue Spurführung, die für Verwirrung sorgt. Die vierte Spur der Südosttangente wird baulich abgetrennt und führt links an der Baustelle vorbei, alle drei anderen Spuren führen rechts vorbei.

Wer also in Richtung Handelskai abfahren will, muss sich schon ab dem Knoten Kaisermühlen auf der rechten Seite einreihen oder bis zum Gürtel weiterfahren.

A22
Massive Verkehrs-Probleme gibt es derzeit auch auf der A22 Richtung Wien. Zwischen Strebersdorf und der Nordbrücke sind zwei Fahrstreifen nach einem Unfall gesperrt. E hat sich ein riesiger Stau aufgebaut - er reicht zurück bis nach Korneuburg West. Zeitverlust hier: 1 Stunde.

Video: Erst vor einer Woche gab es einen immensen Verkehrskollaps:

Video zum Thema Wieder Mega-Stau auf der Tangente

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten