17. Oktober 2012 05:32

Aufregung in Wien 

Frau zieht in der U3 blank

Kurioser Zwischenfall in Wien: Barbusige mit Stiefeln fuhr in der U3.

Frau zieht in der U3 blank
© Screenshot
Kardinal-Nagl-Platz U1 Nackte
© privat

Ganz Wien rätselt: Zu der Jahreszeit nicht gerade passend angezogen stieg eine Frau in die Wiener U-Bahn-Linie U3. Vor der Haltestelle "Kardinal-Nagl-Platz" im dritten Bezirk posierte die Unbekannte plötzlich mitten in der Garnitur.

Handy-Fotos
Zahlreiche Fahrgäste zückten ihre Handys, um einen Schnappschuss zu machen. Die Dame ließ sich auch bereitwillig fotografieren. Was genau sie mit der Nackt-Performance bezwecken wollte, ist allerdings unklar. Offen ist auch ob es sich bei der luftigen Aktion vielleicht um einen PR-Gag handelte.

Was ist Ihre Meinung zur Nackten in der U-Bahn? Schicken Sie ein E-Mail an 24024@oe24.at.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
73 Postings
Robert Rottensteiner meint am 23.10.2012 09:24:24 ANTWORTEN >
Das war eine Werbung von Deuchman :-)
Franz7 (GAST) meint am 19.10.2012 06:34:45 ANTWORTEN >
Die nackte Dame hat mehr Courage als der Springer mit Ballon,weniger finanzieller Aufwand und mehr Interesse erreicht.Nach Herrn Mateschitz werbe Wert 12000000 Millionen?
@Franz7 (GAST) meint am 19.10.2012 13:22:38
hört man da neid? arm ^^
Paar48 (GAST) meint am 18.10.2012 14:57:39 ANTWORTEN >
Wir finden die Idee super, auch wenns ein PR-Gag war. Und es sieht auch toll aus.
Findet Ihr das nicht gut ?, dann erinnert Euch, Ihr wurdet auch nackt geboren und
nicht mit Anzug oder Pelzmantel :-)))
Kater001 (GAST) meint am 18.10.2012 14:39:23 ANTWORTEN >
Gute Aktion, sehr schöne Frau mit neckischem Schuhwerk!
Das was sicher kein PR-Gag (wenn, dann höchstens für die Wiener Linien - dann wär's aber eine wirklich nette Idee!), eher eine Kunstaktion im weiteren Sinne. Das ist schlichtweg eine Kunstform, die sich "Nude in Public" nennt, und ich bin überzeugt, dass in der U-Bahn ein/e Freund/in von ihr professionellere Fotos gemacht hat, die bald auf "Nude in Public" Seiten zu sehen sein werden.
zuschauer2012 (GAST) meint am 18.10.2012 12:28:42 ANTWORTEN >
Bei dieser Bildauflösung ist sie ohnehin nicht nackt :-)
Mich störts nicht. Es hätte mich aber nur interessiert, wie man reagiert hätte, stünde hier ein Mann. Fahndung mit dem Foto nach dem Exhibitionisten, traumatisierte Betrachter? Vielleicht traumatisiert, weil sie nur Billig-Handys mit schlechter Kamera hatten :-)
zuschauer2012 (GAST) meint am 18.10.2012 18:30:40
Sorry ich sehe keinen Unterschied zwischen nackter Frau und nackter Mann. Beides kann schön oder hässlich sein und rechtlich ist es in beiden Fällen Exhibitionismus. Dass wir als Männer eine nackte Frau lieber sehen ist meist rein subjektiv. Wir sollten daher umdenken und generell toleranter werden.
Kater001 (GAST) meint am 18.10.2012 14:35:29
Eine nackte Frau ist ja generell ein angenehmer Anblick, was bei einem Mann eben nicht immer der Fall ist. Das sieht auch das StGB so. Mit dieser Ungleichbehandlung müssen wir Männer uns eben abfinden. ;-)
marvin23 (GAST) meint am 18.10.2012 13:23:38
das foto hat ein freund von mir gemacht
Martin80 (GAST) meint am 18.10.2012 11:00:29 ANTWORTEN >
mein erster Gedanke war:"mit solchen Hängebrüsten braucht sie sich echt nicht öffentlich ausziehen, da gibt es bitte schönere Frauen,einfah grauslich!"
Kater001 (GAST) meint am 18.10.2012 14:32:20
Also mir gefällt sie sehr gut. Sie hat eine tolle Figur uns schöne Brüste. Auch wenn sie etwas hängen - na und? Noch immer 1000x schöner als bspw. Silikonpyramiden. Und wenn man auf nicht hängende Brüste steht, dann muss man sich entweder ganz junges Gemüse anlachen oder eine Frau, deren Busen sich nur erahnen lässt.
@ Martin80 (GAST) meint am 18.10.2012 12:12:59
Ja mein Gott-gibt aber auch genug denen das gefällt oder zumindest nicht stört. Was für dich grauslich ist ist kein Maßstab für alle. Wenn ich so einige Artgenossen im Sommer seh mit heraushängendem Bierbauch wird mir schon eher schlecht. Die Dame oben hat eine nette Figur und etwas hängende Brüste- na und? Da schau ich mir doch die viel lieber an.
ich meine,... (GAST) meint am 18.10.2012 10:39:55 ANTWORTEN >
...daß diese juckreiz verursachenden boulevard-typischen diktionen (wie irritation, eklat, skandaaaaal oder wie hier aufregung) auch in diesem fall nicht zutreffen! wo bitte war die aufregung? WENN, dann war es doch ERREGUNG! ;-)
Vito (GAST) meint am 18.10.2012 08:56:00 ANTWORTEN >
So werden die Österreicher in baldiger Zukunft herrumlaufen, wenn die Politiker mit ihren Verschleuderungswahnsinn und immer neuen Steuerfindungen den Staat total ruinieren.man sehe sich die Neuverschuldungstatistik an seit dem die Roten wieder an der Regierung sind. viel Spass wenn einen das Kotzen kommt. ich befürchte das es uns in kürze so geht wie den Griechen, bezahlen muß immer das Volk, die Herren Politiker verschwinden in Ihrer Politikerpension, und werden von uns noch erhalten für dass das sie den Staat ruinieren!! werdet endlich munter sonst ist alles zu spät!!
Tom33 meint am 18.10.2012 08:40:58 ANTWORTEN >
Fesch,Fesch... ich glaub ich musssss öfter mit da U3 fahren :)
lenin021 meint am 18.10.2012 07:07:15 ANTWORTEN >
Interessant! Was einen Mensch dazu bewegt in der U-Bahn blank zu ziehen ist mir schleierhaft. Ist etwas das die Menschheit nicht benötigt wie z.B. der Sprung aus 39.000 Metern Höhe.
Gehn wir lieber Politiker und Banker verprügeln. Das ist interessanter und macht auch mehr Spass......
lenin021 meint am 19.10.2012 09:41:52
Naja...vielleicht ist es, sofern man noch nicht von Gut und Böse weit entfernt ist, interessant hinzuschauen, aber die Frage war doch wohl....was bewegt einen Menschen (das ist jetzt mal genderneutral und auch links/rechtsneutral) in der U-Bahn blank zu ziehen.
oho! (GAST) meint am 18.10.2012 10:40:53
ein linker frauenhasser?
oder spricht da gar der neid? ;-)
Gustoriker (GAST) meint am 18.10.2012 06:52:43 ANTWORTEN >
Wenn das nicht CELINE ist.......;-)) Insider kennen Sie !!
wiener3 (GAST) meint am 18.10.2012 16:12:17
Bravo. Ich hätte bestimmt auch einen Blick riskiert ;-)
django (GAST) meint am 18.10.2012 01:26:13 ANTWORTEN >
Nichts Neues, gibts demnächst in der Pornoabteilung. Es gibt Etliches auf Berliner Locationen.
Ist das nicht die "Sexy Susi" aka Magda P..fällt mir jetzt nicht ein, die hat sogar eine Webseite.
diagonit meint am 17.10.2012 23:48:00 ANTWORTEN >
sie ist eh wunderschön, besser als Sprayer !!!! ...vielleicht soll der neue Strassenstrich in die U Bahn verlegt werden?
g.v. (GAST) meint am 17.10.2012 22:04:35 ANTWORTEN >
Scheiße! das ist meine Freundin! Und zu mir hat sie gesagt:" Schatz, ich bin im Kino"! Na voll arg. ;-)
GerhardM. (GAST) meint am 18.10.2012 06:07:09
Sei doch froh, so viele Spechtler hat nicht mal das Rondel Kino.....:-)))))
ROFLMAO!! (GAST) meint am 17.10.2012 23:08:01
:DDDD
1Bild=1000 Worte (GAST) meint am 17.10.2012 20:59:03 ANTWORTEN >
Eine PROTESTAKTION gegen der unnötigen und immer mehr werdende Videoüberwachung in den Öffis, die uns halt die Privatsphäre raubt und nichts bringt, ausser wie diese Dame sehr aussagekräftig zum Ausdruck gebracht hat, auf substile Weise unsere Freiheit raubt. Nicht umsonst ist sie gerade in der "neuen" Zuggarnitur nackt zu sehen, vollbestückt mit Kameras.Sie hat eben alles gezeigt. Man will uns nach und nach durchsichtig machen. Eine U-Bahn fahrt erinnert an einen Hochsicherheitstransport der Gefangenen.
Humpdidumpdi (GAST) meint am 18.10.2012 11:09:24
Privatspäre in der Öffentlichkeit? Hast ka Wohnung? Oder willst beim beschmieren,beschmutzen,zerstören ned gestört werden...
@ 1Bild.... (GAST) meint am 17.10.2012 21:51:07
genau SO kann man es sehen, gut zusammengefasst;-)
Berliner (GAST) meint am 17.10.2012 20:17:42 ANTWORTEN >
Ihr habt Probleme...
Bei uns in Berlin würde sie kaum auffallen. Es laufen so viele Verrückte rum, da würde auch diese Dame "unter ferner liefen" abgehakt.
SOS_Wien meint am 17.10.2012 20:14:19 ANTWORTEN >
Wenigstens is net blad.
gast00005676767 (GAST) meint am 17.10.2012 20:09:06 ANTWORTEN >
wo bitte liegt das problem?
geht doch bitte mal in ein land wo es etwas wärmer ist, aber da würde von euch brüden typen keiner mehr vor die tür gehen,...

Sorry! (GAST) meint am 17.10.2012 20:03:02 ANTWORTEN >
Sorry für das Off-Topic, aber dem Deninger habens auch in den Kopf gegackt, oder?
bruno2 meint am 17.10.2012 19:57:29 ANTWORTEN >
da hätten die auch was besseres nehmen können,
wenn die ihr milchgeschirr abschnallt fallen zwei kollegen
auf die knie
fnw meint am 17.10.2012 19:28:10 ANTWORTEN >
so sieht die echte wienerin und wiener in den nächsten jahren aus, bei der abzockerei von rot grün in wien. !
Alfred Messaros meint am 17.10.2012 18:57:03 ANTWORTEN >
Total durchgeknaiil............
Kein Benutzername angegeben (GAST) meint am 17.10.2012 18:23:54 ANTWORTEN >
Ein Mensch mit Menstruationshintergrund
snowman meint am 17.10.2012 18:01:46 ANTWORTEN >
ich habe und behaupte noch immer, dass das fahren mit öffentlichen verkehrsmitteln extrem attraktiv ist !!!
ps: leider derzeit nur in der U3 !!!
isaakius (GAST) meint am 17.10.2012 17:38:13 ANTWORTEN >
Werbegag der Wiener Linien


Humpdidumpdi (GAST) meint am 17.10.2012 17:22:27 ANTWORTEN >
...ich hätt die Cops gerufen. Wer weiss, vielleicht ist die Alte verwirrt.
@ Gerhard M: (GAST) meint am 18.10.2012 12:06:06
LooooooLLL
genau SO !!! gggg
GerhardM. (GAST) meint am 18.10.2012 06:09:40
Anruf bei der Polizei: "Hilfe, in der U3 ist eine nackte Frau!"
Polizist: "Sind sie sicher, dass sie Hilfe brauchen?"

*ggg*
Humanistauskärnten meint am 17.10.2012 16:38:01 ANTWORTEN >
die brüste hängen
GerhardM. (GAST) meint am 18.10.2012 06:05:26
Die schönste Brust, wenn man bedenkt,
ist halb so schön, wenn sie mal hängt.
@ Humanist (GAST) meint am 17.10.2012 21:51:47
Und weiter ?
War ihr nicht kalt? (GAST) meint am 17.10.2012 16:05:49 ANTWORTEN >
...die ärmste, nicht mal einen Pelzmantel dabei...
higggins meint am 17.10.2012 15:48:13 ANTWORTEN >
nice tits... ;-)
naja,.... (GAST) meint am 17.10.2012 15:44:07 ANTWORTEN >
die titten hängen halt schon a bisserl aber es zählt doch der wille! ;-)
GerhardM. (GAST) meint am 17.10.2012 15:40:31 ANTWORTEN >
Morgen fahr ich nackert in der U1 - da ist der ganze schöne Werbeeffekt von heute im Ar***
*ggg*
Richard (3780) (GAST) meint am 17.10.2012 15:09:19 ANTWORTEN >
Voll cool, solange es nicht meine Tochter macht. Weiter so, dann fahren endlich mehr Leute mit öffentlichen Verkehrsmittel und beispielsweise die Eisenbahn macht nicht mehr 1 Million Schulden am Tag.............!!
@ Gewiß (GAST) meint am 17.10.2012 21:50:16
Herrlich wie weit entwickelt deine Rechtschreibung ist
Das obere Posting kann man lustig sehen-dein Post eine reine Katastrophe-also definitiv nicht lustig und ohne irgendeinen Sinn
Gewiß, (GAST) meint am 17.10.2012 16:07:32
wir alle werden unsere bequeme Autos zu Hause lassen, umd ausgehungerte dürre Tussis im Ubahn zu glotzen... Hehrlich, wie weit dein Hirn sich entwickelt habe.
petka (GAST) meint am 17.10.2012 14:56:16 ANTWORTEN >
wer nit? ;-)
mäx (GAST) meint am 17.10.2012 14:52:03 ANTWORTEN >
nette werbung für die öffis :-) aber ganz ehrlich. sooo schlechte kameras kann man ja garnicht haben. oder hat man zwangsläufig das bild unscharf gemacht das kleine kinder keinen schreck bekommen? lachhaft. aber wenn für etwas geworben werden soll, sehr guter einfall. damit bekommt man aufmerksamkeit
Piaw (GAST) meint am 17.10.2012 14:50:37 ANTWORTEN >
hahaha. Zu lustig.
billig (GAST) meint am 17.10.2012 14:50:13 ANTWORTEN >
die soll sich ein zu hause suchen...
Romanbaden1982 (GAST) meint am 17.10.2012 13:31:36 ANTWORTEN >
Eifach nur peinlich die leute sonst werden andere gleich verhaftet unter der begründung erregung öffentliches ärgerniss aber nein ned so in wien sieht man man wieder wie gut dort aufgepasst und überwacht wird , dort rennen auchnkleinkinder rum müssen die so peinliche leute sehen PFUI
@Romanbaden1982 (GAST) meint am 17.10.2012 17:55:45
Kleinkinder denken sich da garnichts ! Viel bedenklicher sind da die glotzenden Alten und Ihre Rechtschreibung.
Rechtschreibung (GAST) meint am 17.10.2012 15:25:23
@Romanbaden1982: noch peinlicher ist die Satzstellung und Rechtschreibung
Gefällt mir..... (GAST) meint am 17.10.2012 12:31:00 ANTWORTEN >
....die Werbung der Wiener Linien...:-))))
Wozu (GAST) meint am 17.10.2012 12:22:40 ANTWORTEN >
sollen sich denn Zeugen bei Euch melden ? Ein Foto gibt´s ja schon und der Name tut nichts zur Sache, vielleicht ging es um eine Wette ?
die ist von den... (GAST) meint am 17.10.2012 11:52:20 ANTWORTEN >
rot/grünen geschickt worden, damit mehr mit den öffis fahren *fg*
und morgen wird sie am rad'l nackt fahren und vorzeigen, dass man weder ein handy, noch a g'wand braucht, dafür overknee-stiefel - da wird die griechische schönheit - vassilakou
oba a freit hob'n...hihi..
aber...man muß neidlos zugeben, dass sie eine gute figur hat und schön zum anschau'n ist - über die aktion, lässt sich natürlich streiten...
Wette? (GAST) meint am 17.10.2012 11:43:51 ANTWORTEN >
Vielleicht musste sie nur eine Wette einlösen ....
Kardinal NAGL (GAST) meint am 17.10.2012 11:34:42 ANTWORTEN >
(Eigen)- Werbung am "Kardinal NAGL Platz" Nail me please .....
rubikon meint am 17.10.2012 11:32:05 ANTWORTEN >
@kirsanno

Da wärest du gerne ein Fahrschein-Kontrollor gewesen !
*lol* (GAST) meint am 17.10.2012 10:34:11 ANTWORTEN >
....hehe...
....cool zum anschaun... aber xtrem billig!!! Alle kein Niveau mehr!!
Laserjet99 (GAST) meint am 17.10.2012 09:21:56 ANTWORTEN >
Weiß jemand wo sie die Fahrkarte hatte :-)?
gaffa55 meint am 17.10.2012 20:45:25
Im Entwerter Schlitz;)
kirsanno meint am 17.10.2012 08:50:28 ANTWORTEN >
Kann Sie das wiederholden? in der U3
kirsanno meint am 17.10.2012 08:50:26 ANTWORTEN >
Kann Sie das wiederholden? in der U3
Duesenberg meint am 17.10.2012 08:38:14 ANTWORTEN >
HeHe.....:Vasilakou will damit das fahren mit den WienerLinien attraktiver machen!!
UBAHNRUDi (GAST) meint am 17.10.2012 08:06:19 ANTWORTEN >
Kurti die frau hat genug SELBSTWERTGEFÜHL deshalb tut Sie auch sowas und sitzt nicht hintern den PC und erzählt wie armseelig das Leben anderer ist
SÜDBAHNKURTI (GAST) meint am 17.10.2012 07:20:07 ANTWORTEN >
Sicherlich eine gelungene Abwechslung für die U-Bahn Gäste !
Aber was Leute alles machen um in die GAZETTEN zu kommen,oder die Aufmerksamkeit der
Öffentlichkeit zu erlangen ist oftmals schon traurig!!! Aber vermutlich handelt es sich dabei ja auch um eine Wette!!! Trotzdem mangelt es den meisten heutzutage an Ihrem SELBST-
WERTGEFÜHL!!! Oder will die Dame etwa unbedingt ins Fernsehen oder Internet!!!
Dabei sind ja schon oft so manche Stars-Starlets oder jene die sich dafür halten berühmt
geworden!!! Aber den AKTIONISMUS gibt es ja eh schon immer!!!
die Gute (GAST) meint am 17.10.2012 06:46:01 ANTWORTEN >
wollte unbedingt in die Zeitung Österreich, was sonst!

der erste Schritt zum TOP-STAR:-))))
Seiten: 1 2
Die kältesten Orte mehr Wetter >
1. Obertauern -0.5°
2. Dorfgastein 0.6°
3. Lech 1.9°
4. Altaussee 2.1°
5. Wagrain 2.1°
6. Obergurgl 2.2°
7. Leogang 2.2°
8. Uttendorf 2.3°
9. Maria Alm am Steinernen Meer 2.3°
10. Lermoos 2.4°
Top Gelesen Chronik
Die neuesten Videos mehr >
NEWS AUS MEINEM BUNDESLAND
  • W
  • N
  • B
  • O
  • S
  • St
  • K
  • T
  • V
Top Immobilien
Webtipps