Wien

Wien

1 / 2

Slackliner balanciert über Hanappi-Stadion

Mit einer waghalsigen Aktion nahm Slackline-Staatsmeister Peter Auer Abschied vom Wiener Hanappi-Stadion - die Rapid-Heimstätte soll ja bald abgerissen werden und einem neuen Stadion weichen.

Slackline-Profi Auer spannte von der Nord- auf die Südtribüne eine sogenannte "Highline" - 2,5 Zentimeter breit. Der Niederösterreicher legte - mit einem Seil gesichert - die 77 Meter lange Strecke in einer Höhe von 25 Metern über dem heiligen Rasen der Rapid-Fans in einem Zug zurück.

Auer ist eines der mehr als 50 Mitglieder des Vereins "Vienna Slackliners" und gewissermaßen ein Stadion-Profi: Er hatauch schon die UPC-Arena in Graz überquert.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten