Wiener mit 2,26 Promille verunglückt

In Petronell-Carnuntum

Wiener mit 2,26 Promille verunglückt

In Petronell-Carnuntum (Bezirk Bruck a.d. Leitha) ist am Mittwochabend ein 62-jähriger Wiener verunglückt. Nach Polizeiangaben landete er mit seinem Auto im Straßengraben. Ein Alkotest ergab einen Wert von 2,26 Promille. Der Führerscheinentzug und eine Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft waren die Folge.

Der 62-Jährige war der Landespolizeidirektion NÖ zufolge in Richtung Wien unterwegs, als er im Bereich der Westeinfahrt von Petronell-Carnuntum nach links von der B9 abkam. Das Auto prallte in den Straßengraben. Der alkoholisierte Wiener wurde mit Verletzungen in das Landesklinikum Hainburg transportiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen