Angriff auf alle PCs mit Schnüffel-Software

Platter-Vorstoß

Angriff auf alle PCs mit Schnüffel-Software

Wieder schwappt eine Sicherheitsdebatte nach Österreich: Nachdem der deutsche Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble zwecks Terrorbekämpfung mittels Schnüffel-Software in private Personal Computer eindringen will, lässt jetzt auch Innenminister Günther Platter die Online-Ermittlung für Österreich prüfen.

Ohne Richter?
Platters Vorstoß ist mehr als brisant – immerhin plant Schäuble den Einsatz sogenannter "Bundes-Trojaner". Und das auch ohne Richterbeschluss sowie selbst dann, wenn dadurch unbeteiligte Personen betroffen sind.

Rückendeckung Molterers
Platter zeigte sich angesichts der jüngsten deutschen Fahndungserfolge amused: „Wir müssen mit den Verbrechen Schritt halten können.“ Und: „Es ist notwendig, dass wir uns den Herausforderungen stellen.“ Er werde jetzt herausfinden lassen, "was machbar ist". Und ÖVP-Chef Wilhelm Molterer versprach Platter Unterstützung: "Er soll die Mittel bekommen, die er braucht."

Doch SPÖ-Justizministerin Maria Berger ist skeptisch: Sie sei zwar nicht grundsätzlich gegen Platters Pläne - kann sich aber einen Großangriff auf heimische Rechner nicht vorstellen: Es sei klar, dass es Online-Fahndung nur bei konkretem Tatverdacht und mit richterlicher Genehmigung geben könne: "Alles andere ist unverhältnismäßig und nicht sinnvoll." So habe das berüchtigte US-Projekt "Echelon", das alle Telefon-Gespräche in Europa erfasst, keine Erkenntnisse, sondern nur enorme Daten-Mengen gebracht.

Schützenhilfe
Berger bekommt Schützenhilfe von heimischen Datenschützern: Arge-DATEN-Chef Hans Zeger hatte gleich nach Aufkommen der Debatte in Deutschland im ÖSTERREICH-Interview gewarnt: "All jene, die etwas zu verbergen haben, werden dies auch künftig verbergen können. Zum Handkuss kommt wieder einmal der durchschnittliche kleine Internet-User."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten