Aufregung um Buchers 74.172 Euro

Empörung

Aufregung um Buchers 74.172 Euro "Gehalt"

Die Wellen der Empörung gehen hoch. Wie ÖSTERREICH aufdeckte, hat Ex-BZÖ-Chef Bucher eine Gehaltsfortzahlung für sechs Monate von der Parlamentsdirektion beantragt. Bucher bekommt als Ex-Klubchef 10.596 Euro brutto pro Monat weitergezahlt. Plus aliquotem Weihnachts- und Urlaubsgeld. Insgesamt stehen Bucher damit 74.172 Euro zu. Eine Gage, die ihm nur zusteht, wenn er in dieser Zeit kein Einkommen bezieht. Buchers Erklärung: "Ich muss für drei Kinder Unterhalt zahlen." Auf Facebook und in den Internet-Foren herrscht Großteils helle Empörung. Tenor: "Warum geht er nicht wie alle anderen einfachen Menschen einfach arbeiten?"

Berlakovich schwänzt seine wohl letzte Klimakonferenz

VP-Umweltminister Nikolaus Berlakovich hätte eigentlich gestern und heute in Warschau bei der UNO-Klimakonferenz sein sollen. Er ließ sich wegen der Plenarsitzung im Wiener Parlament entschuldigen. Die Grünen toben: "Er ist hier nur einfacher Mandatar. Dort hätte er eine Rede halten sollen."

Berlakovich wird erst am Freitag - zum Beschlusstag - nach Polen fliegen. Zu seiner wohl letzten UN-Konferenz.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten