BZÖ-Mandatar blamiert sich total

Nationalrat

© Screenshot youtube

BZÖ-Mandatar blamiert sich total

Ein Kuriosum hat sich Freitagnachmittag im Nationalrat ereignet. Der BZÖ-Mandatar Robert Lugar trat zum Rednerpult und begann über die Verlängerung des erhöhten Kilometergeldes zu sprechen. Nach Zwischenrufen, dass dies nicht das Thema sei, wechselte er zur Reform der Zukunftsvorsorge. Auch hier wurde ihm zugerufen, dass er bei der falschen Debatte sei.

"Danke"
Lugar stockte und meinte etwas peinlich berührt "Da sage ich danke" und wanderte nach einer Minute und zehn Sekunden unverrichteter Dinge ab.

Hintergrund des Fehlers: Lugar hatte sich in der Debatte vertan, eigentlich ging es um die Verlängerung des Bankenpakets. Zukunftsvorsorge und Kilometergeld gehören zum nächsten Tagesordnungspunkt, der erst nach der Behandlung des Dringlichen Antrags der Grünen zum Aufruf kommt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen