Berner Sennenhund baut Fahrradunfall

Frau schwer verletzt

© APA

Berner Sennenhund baut Fahrradunfall

Ein Hund hat am Samstag in Obervellach (Bezirk Spittal/Drau) einen schweren Fahrradunfall ausgelöst. Der Berner Sennenhund, den sein Besitzer, ein 62-jähriger Pensionist aus Obervellach, nicht angeleint hatte, sprang vor das Fahrrad einer 40-jährigen Frau. Diese kam zu Sturz und zog sich trotz Fahrradhelm schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurde vom Hubschrauber ins Bezirkskrankenhaus nach Lienz geflogen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen