Sonderthema:
Bettel-Verbot bald im ganzen Land?

VfGH am Zug

Bettel-Verbot bald im ganzen Land?

Städte dürfen Betteln in gewissen Vierteln verbieten. Das sektorale Bettelverbot in Salzburg hat vergangene Woche die erste höchstgerichtliche Hürde genommen. Der Landesverwaltungsgerichtshof wies vier Beschwerden des Integrationsvereins „Phurdo“ ab, auch die Strafen von je 100 € wurden zu Recht erkannt.

Damit ist der Weg für viele andere Städte frei, Bettelverbote zu erlassen – wenn auch nicht flächendeckend im ganzen Orts- bzw. Stadtgebiet. Richterin Ursula Bergmüller-Hannak verweist auf ein Verfassungsgerichtshofurteil, das diesen Weg eröffnet. Doch der VfGH wird ohnehin nochmals entscheiden müssen: Phurdo hat eine Klage bereits angekündigt.

Einfach weg
Nach Beschluss des sektoralen Bettelverbots in Linz sind Bettler aus der Stadt weitgehend verschwunden. (gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen