Bislang 40 Postler bei der Polizei

Zwischenbilanz

Bislang 40 Postler bei der Polizei

Das Innenministeriumm zieht knapp zwei Monate nach Beginn des Projekts "Postler zur Polizei" Bilanz: 40 Postler haben am 1. September bei der Exekutive begonnen. Acht sind inzwischen wieder ausgeschieden, teils weil sie den Anforderungen nicht gewachsen waren, teils weil sie den Job einfach nicht machen wollten.

Bis zum Jahresende werden weitere 85 Postler zur Polizei wechseln, so der Vizegeneraldirektor für die öffentliche Sicherheit (kogler). Dies ist mit Bundeskanzleramt, Finanzminister, Post und Telekom vereinbart.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten