Böhmdorfer als möglicher FPÖ-Kandidat

Staatsoberhaupt

© APA

Böhmdorfer als möglicher FPÖ-Kandidat

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat am Freitag mögliche freiheitliche Kandidaten für die Bundespräsidentenwahl 2010 genannt. Man verfüge über einen "großen Topf an geeigneten Persönlichkeiten", so Strache. Einfallen würden ihm beispielsweise Ex-Justizminister Dieter Böhmdorfer, der frühere FPÖ-Klubchef Norbert Gugerbauer oder der ehemalige Gesundheitsstaatssekretär Reinhart Waneck.

Die endgültige Entscheidung werde im Herbst fallen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen