Buchinger ist nun ein echter Wiener

ÖSTERREICH

© Juvan

Buchinger ist nun ein echter Wiener

Sozialminister Erwin Buchinger (SPÖ) sieht seine Zukunft offenbar langfristig in Wien. Der ehemalige Salzburger Landesrat ist mittlerweile offiziell Mitglied der Wiener SPÖ. Das bestätigte am Donnerstag seine Sprecherin auf Anfrage von ÖSTERREICH. Der Schritt sei logisch gewesen, schließlich arbeite der Minister ja auch in der Hauptstadt.

Um die Wurzeln in die Heimat nicht abreißen zu lassen, ist Buchinger aber offiziell auch noch Mitglied der Salzburger Landespartei: „Er hat seinen Mitgliedsbeitrag von 60 Euro für 2008 bezahlt und sich nicht abgemeldet“, sagt ein Sprecher der Salzburger Genossen.

Freundin übersiedelte
Offiziell von Salzburg nach Wien übersiedelt ist auch Buchingers Freundin Marina Laux. Die bildhübsche 28-Jährige war bis vor Kurzem noch Geschäftsführerin der SPÖ-Frauen in Salzburg. Jetzt hat sie diesen Job für das Leben an der Seite des offiziell in Trennung lebenden Sozialministers aufgegeben.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen