Budget-Sondersitzung am 3. Dezember

Nationalrat

Budget-Sondersitzung am 3. Dezember

Die von der FPÖ und den Grünen gemeinsam beantragte Sondersitzung des Nationalrates zum Budget wird am Dienstag übernächster Woche, dem 3. Dezember, stattfinden. Auf diesen Termin haben sich die Fraktionen verständigt, bestätigte das Büro von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) auf Anfrage.

Die beiden großen Oppositionsparteien begründen die Sondersitzung damit, dass Finanzministerin Maria Fekter (ÖVP) bei der Beantwortung der "Dringlichen Anfrage" am Mittwoch nur unzureichend Auskunft gegeben habe. Nun will man Kanzler Werner Faymann (SPÖ) befragen. Die Sondersitzung beginnt am 3. Dezember um 10.15 Uhr, die "Dringliche" an Faymann wird um 13.15 Uhr aufgerufen.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen