Christbaum wegen Kanzler-Besuch gefällt

Wirbel im schweizerischen Aargau

Christbaum wegen Kanzler-Besuch gefällt

Da hat die Schweizer Staatskanzlei etwas über das Ziel geschossen – wohl auch nach Geschmack des Staatsgastes: Morgen, Freitag, wird sich Kanzler Werner Faymann in Aargau über die Vermögenssteuern in der Schweiz informieren und dort Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf treffen. Laut Aargauer Zeitung ließ die Schweizer Staatskanzlei für den Besuch jetzt den erst am letzten Freitag auf dem Stadtplatz aufgestellten Christbaum wieder fällen – die 20-Meter-Tanne sei im Weg. Und Wiederaufstellen geht nicht, der Baum ist einfach zu beschädigt.

Jetzt fristet ein Teil der stattlichen Tanne sein Dasein als Kletterbaum in einem Kindergarten. Und für den Aargau-Platz muss nächste Woche eine neue Tanne gefällt werden.

(gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen