Sonderthema:
Video zum Thema SPÖ eröffnet Wahlkampf-Zentrale
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wie der SPÖ-Kanzler siegen will

Christian Kerns neue Wahlkampflinie

Gestern eröffnete die SPÖ mit ihrem Bundesgeschäftsführer, Georg Niedermühlbichler, ihre Wahlkampfzentrale. Am Mittwoch startete SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern bereits im OE24.TV-Sommergespräch seinen Wahlkampf. Und die Linie des SPÖ-Chefs nimmt erstmals klare Kontouren an:

  • Kern möchte einen Mix aus Jeremy Corbyn – dem britischen Linken – und Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron – der Mann der Mitte – in den Fokus stellen.
  • Sein Schwerpunkt soll auf Sozial- und Wirtschaftspolitik liegen.
  • Als emotionale Highlights seiner Kampagnen möchte der 51-jährige Kanzler die Abschaffung des Pflegeregresses und neue Erbschafts- und Vermögenssteuern für Millionäre.
  • Entlasten will er freilich auch. Bislang sind die ersten 1.000 Euro (im Monat) lohnsteuerfrei – geht es nach Kern, soll das künftig bis 1.500 Euro gelten.

Rote Kampagne gegen Schwarz-Blau geplant

Neben den populären Themen will Kern aber auch einen „klaren Richtungswahlkampf gegen Schwarz-Blau“ fahren, sagt er ÖSTERREICH. Der SPÖ-Chef nimmt vor allem VP-Herausforderer Sebastian Kurz ins Visier, dessen Steuerpläne er etwa im OE24.TV-Interview als „unsozial oder unseriös“ abtun will. Die SPÖ, die sich freilich erstmals Richtung FPÖ geöffnet hat, will aber auch eine klare inhaltliche Abgrenzung zur FPÖ. Diese entspreche „nicht dem SPÖ-Wertekompass“ und stehe „für die Reichen“, sagt Kern.

Das bislang dominierende Sicherheitsthema will er zwar auch abdecken, aber es – so wie es etwa Macron gemacht hatte – nicht mehr im Zentrum seiner Kampagne sehen. Kern, der derzeit klar hinter Kurz liegt, will so die Mitte ansprechen und siegen.

Kanzler-Video: "Pflege darf Erspartes nicht verschlingen"

Im Oe24.TV-Sommergespräch am Mittwoch hat Christian Kern den Kampf gegen den Pflegeregress als sein großes Wahlkampfthema angekündigt. Schon einen Tag später startet der SPÖ-Kanzler auch die Social-Media-Kampagne dazu: Kern postet auf Facebook ein berührendes Video über einen älteren Herrn, der zum Pflegefall wird. „Ein Leben lang hast du alles aufgebaut“, hört man aus dem Off. Die Botschaft: „Pflege darf nicht das Ersparte verschlingen.“

Video zum Thema Kanzler Kern im oe24.TV-Sommergespräch
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

SPÖ eröffnete Wahlzentrale

Die SPÖ hat am Donnerstag ihre Wahlkampfzentrale eröffnet. Im Erdgeschoss des Parteibüros in der Wiener Löwelstraße arbeiten auf 300 Quadratmetern insgesamt 30 Mitarbeiter. Von dort aus wolle man nach und nach Themen und Forderungen unters Volk bringen, so Wahlkampfmanager und Parteigeschäftsführer Georg Niedermühlbichler. Gestartet wird mit einer Kampagne zum Pflegeregress. Auch die Möglichkeit zum Crowd Funding, also zum Spenden, gibt es auf der Website der SPÖ.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kern: FPÖ nicht im Wertekompass

Mittelmeer-Route: Kurz droht Afrika

Salzburger Wut-Wirt kontert Kanzler Kern

Kurz droht mit Streichung der Entwicklungshilfe

Koalition: FPÖ stellt Bedingungen an Kern

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen