Deutschland hat die Grenzen dicht gemacht

Wieder »Rund-um-die-Uhr-Kontrollen«

Deutschland hat die Grenzen dicht gemacht

„Für eine 24-Stunden-Kontrolle haben wir durchaus Verständnis“, sagt Wolfgang Sobotka (ÖVP) im Vorfeld seiner Deutschlandreise zu ÖSTERREICH. „Wofür wir kein Verständnis haben, ist vermehrte Staubildung.“ Der Innenminister stattete seinem bayrischen Amtskollegen Joachim Herrmann (CSU) am Donnerstag einen Besuch ab und war dabei, als der die Rund-um-die-Uhr-Kontrollen Grenze startete.

Zugeständnis. Seit gestern wird an drei Autobahngrenzübergängen zu Österreich verstärkt kontrolliert. Der Grund: Deutschland will Schlepper und Terrorverdächtige bereits vor ihrer Einreise abfangen. Laut Sobotka gebe es aber ein Zugeständnis aus Deutschland, dass es nicht zu vermehrten Staus kommen wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten