EU-Wahl: Mit Vollgas ins Finale

SP & VP liegen Kopf an Kopf

EU-Wahl: Mit Vollgas ins Finale

Jetzt geht es um die Wurst, wenige Stunden vor Beginn der Europawahl in Österreich werfen die Parteien nochmals alles in die Schlacht. Kein Wunder: Laut der letzten Gallup-Umfrage vor der Wahl liegen SPÖ und ÖVP Kopf an Kopf – mit leichtem Vorteil für den roten Spitzenkandidaten Eugen Freund, der sich in TV-Duellen bisher gut schlägt. Doch auch die FPÖ gibt die Wahlschlacht noch keineswegs verloren:

■ SPÖ holt Schulz: Freund hat sich am Donnerstag den EU-weiten Spitzenkandidaten Martin Schulz nach Wien geholt. Die Roten liegen vor allem bei älteren Wählern sehr gut. Allerdings: In Wien sind sie derzeit hinten. Heute soll beim Wahlkampffinale in der Stadthalle entsprechend Boden gemacht werden.

■ Karas muss Platz 1 halten: VP-Kandidat Othmar Karas versucht, mit Angriffen gegen Eugen Freund zu punkten. Dazu kämpft Karas vor allem auf der Straße: Bei der Wiener U-Bahnstation Volkstheater verteilte er gestern Wahlfolder mit Außenminister Sebastian Kurz. Das Wahlkampffinale findet heute vor dem Europahaus in Wien statt.

■ FPÖ bei Viktor Adler: FPÖ-Mann Harald Vilimsky hat Heinz-Christan Strache als Zugpferd – ihr Wahlfinale hatten die Freiheitlichen am Donnerstag wie immer auf dem Viktor-Adler-Markt in Wien-Favoriten. Ein Heimspiel: In Wien liegt die FPÖ laut Umfrage vorn. Ihr Problem: EU-Gegner gehen eher nicht zur Wahl.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten