FPÖ: Das bringt Lugar für Strache

Wechsel zu Blauen

FPÖ: Das bringt Lugar für Strache

Ein bisschen erhöhte Parteichef Heinz-Christian Strache die Spannung noch: Weil u. a. ÖSTERREICH den Wechsel Lugars zur FPÖ bereits gemeldet hatte, präsentiert der FPÖ-Chef am Freitag zunächst die oö. Anwältin und ORF-Publikumsrätin Susanne Fürst als neue FPÖ-Kandidatin. Sie war bisher dadurch aufgefallen, dass sie im ORF-Gremium ZiB 2-Moderatorin Lou Lorenz-Dittl­bacher „einen bösen Blick wie eine Klapperschlange“ unterstellt hatte.

Politchamäleon war bei FPÖ, BZÖ und Stronach

Doch dann war es offiziell: Robert Lugar (47) wurde als Nummer 8 auf der Bundesliste präsentiert, ein sicherer Platz. Das Politchamäleon – Lugar hatte es von der FPÖ über das BZÖ zu Stronach verschlagen – lobte die FPÖ über den Klee: „Im Herzen war ich immer Freiheitlicher.“ Und Strache witzelte: „Natürlich ist Robert Lugar g’scheiter geworden.“

Doch was bringt Lugar der FPÖ überhaupt? ÖSTERREICH befragte den Politikexperten Peter Plaikner, und der sieht schon einen Nutzen des Querumsteigers für ­Strache: „Lugar hat als Stonach-Klubchef jahrelang jede Menge TV-Auftritte absolviert. Sein Bekanntheitsgrad kommt dem von NEOS-Chef Matthias Strolz gleich.“ Man dürfe nicht vergessen: „2013 haben 6,7 % Stronach gewählt, als Protestwähler. Gut, einige werden zu Pilz gehen, aber viele sind für die FPÖ ansprechbar.“

Frauenquote. Zudem versucht die FPÖ, eine alte Scharte auszuwetzen: ihre blamable Frauenquote im Parlament. Auf den ersten zehn Plätzen der Bundesliste finden sich hinter Strache, Vizeparteichef Norbert Hofer und Parteigeneral Herbert Kickl vier Frauen: auf Platz 4 die junge Salzburger Parteichefin Marlene Svazek, die beiden Abgeordneten Dagmar Belakowitsch-Jenewein und Carmen Schimanek – und eben Anwältin Fürst.(gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten