Fachkräfte reden bei Pflegegeld mit

Ankündigung

Fachkräfte reden bei Pflegegeld mit

Bei der Einstufung des Pflegegelds bestimmen ab kommendem Jahr die Pflegefachkräfte mit. Das hat Sozialminister Rudolf Hundstorfer (S) am Montag im Ö1-"Morgenjournal" angekündigt. Demnach wird die Erstbegutachtung zwar weiterhin von den Ärzten durchgeführt, bei Anträgen auf Änderungen der Pflegestufe werden aber die Pflegefachkräfte entscheiden. Eine entsprechende Vorgangsweise war bereits in einem Pilotversuch erprobt worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen