Faymanns sind geimpft

Schweinegrippe

Faymanns sind geimpft

Der Bundespräsident hat sie im Blitzlichtgewitter absolviert, der Kanzler und Familie ganz still und leise: Die Schweinegrippe-Impfung.

Impfung
Wie Insider berichten, hat Werner Faymann lange überlegt. Vor seiner Reise nach Moskau wollte er auf das dringende Anraten seiner Ärzte hin doch auf Nummer sichergehen. Da Ehefrau Martina ihren Mann auf der Reise begleitete, wurde ihr bei dieser Gelegenheit das Serum Celvapan ebenfalls verabreicht. Auch die engsten Mitarbeiter wurden geimpft.

Weiter ohne Schutz ist ausgerechnet Gesundheitsminister Alois Stöger (SPÖ).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen