Renne um die Hofburg

"First Ladies" steigen in Wahlkampf ein

„Mitgehangen, mitgefangen“, heißt es für die Ehepartner der fünf Präsidentschaftskandidaten. Denn bei dieser Persönlichkeitswahl ist es schwer, das Familien­leben außen vor zu lassen. Einer, der es gar nicht erst versuchte, ist ÖVP-Mann Andreas Khol: Seine Heidi (74) stand als einzige Ehefrau bereits bei der Präsentation neben ihm und will auch sonst viel am Wahlkampf teilnehmen.

Griss’ Mann ist voll in die Organisation involviert

Anders geht es bei FPÖ-Kandidat Norbert Hofer und seiner Verena (42) zu: Sie unterstützt ihn; ihr Job als Altenpflegerin geht bei Termin­kollisionen aber vor. Rudolf Hundstorfer (SPÖ) glänzte mit Gattin Karin Risser bereits am Jägerball. Nicht in die Öffentlichkeit will hingegen Doris Schmidauer: Die Geschäftsführerin des grünen Parlamentsklubs heiratete Alexander Van der Bellen erst vor wenige Wochen, und zwar ganz geheim.

Am engagiertesten ist ausgerechnet der Mann in der Runde: Irmgard Griss’ Gatte Gunter managt die Finanzen des Wahlkampfes seiner Ehefrau.(fis)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen