Ganzes Land steht zu Oberhauser

Solidariät mit Ministerin

Ganzes Land steht zu Oberhauser

Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser hat sich am Freitagabend mit einem Facebook-Posting von ihrer zweiten Chemotherapie zurückgemeldet. Der Kampf der tapferen Ministerin gegen den Unterleibskrebs berührt ganz Österreich. Das zeigt sich auch in der aktuellen Gallup-Umfrage: Im ÖSTERREICH-Polit-Barometer (400 Befragte vom 24. bis 26. Februar) ist sie die einzige Politikerin, deren Wert sich verbessert hat. Konkret liegt Oberhauser beim Saldo aus „ist positiv bzw. negativ aufgefallen“ bei 26 Prozent. Das ist ein Plus von sieben Punkten im Vergleich zur letzten Erhebung vor zwei Wochen. Die studierte Ärztin aus Wien ist damit sogar erstmals beliebter als Bundespräsident Heinz Fischer, der auf 25 % kommt.

Regierungs-Zoff schuld an verschlechterten Werten
Im Ranking an erster Stelle bleibt übrigens Außenminister Sebastian Kurz mit 48 %. Doch auch Dauer-Spitzenreiter Kurz musste einen Prozentpunkt abgeben – und seinen anderen Regierungskollegen geht es da nicht besser: Sämtliche Ministerinnen und Minister verlieren. Bei den Parteichefs ist ÖVP-Obmann Reinhold Mitterlehner mit 20 % der Populärste.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen