Girard-diCarlo neuer US-Botschafter in Wien

Senat bestätigt

© usembassy.at

Girard-diCarlo neuer US-Botschafter in Wien

Der Anwalt aus Pennsylvania wird damit Botschafterin Susan R. McCaw nachfolgen, die ihren Posten im November 2007 verlassen hat. Nun muss noch US-Präsident George W. Bush die Ernennung bestätigen.

Girard-diCarlo wird voraussichtlich am Dienstag, den 1. Juli vereidigt, hieß es in der Mitteilung. Bald darauf werde er mit seiner Frau Connie nach Österreich abreisen. Girard-diCarlo sei eine führende Persönlichkeit in der Wirtschaft, und engagiere sich auch im kulturellen und sozialen Bereich. Zu seinen beruflichen Leistungen zähle unter anderem seine 25-jährige Führungsposition bei Blank Rome LLP, die zu den 100 wichtigsten in den USA ansässigen Anwaltskanzleien zählt.

Zu seinen Vorgängern gehören u.a. die gebürtige Österreicherin und ehemalige enge Mitarbeiterin von Präsident Ronald Reagan, Helene von Damm (1983-85), der heutige Präsident des Jüdischen Weltkongresses (WJC), Ronald Lauder (1986-87) und der Journalist und "Time"-Chefredakteur Henry A. Grunwald (1988-90).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen