Glawischnig denkt an Grünen-Quote für Junge

Parteiverjüngung

© APA

Glawischnig denkt an Grünen-Quote für Junge

"Eine Quote für Junge kann ich mir absolut gut vorstellen", sagte Glawischnig zur Tageszeitung ÖSTERREICH (Mittwoch-Ausgabe). Im Zuge der Organisationsreform könne man jedenfalls darüber nachdenken: "Dafür braucht man einen breiten Konsens. Ich bin dafür offen und Alexander Van der Bellen auch."

Das Fehlen junger Leute liegt für Glawischnig an den traditionellen Eigenheiten der Grünen: "Basisdemokratische Vorwahlen sind für junge Kandidaten nicht leicht zu gewinnen. Außerdem haben wir keine Kaderschmieden wie andere Parteien."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen