Glawischnig gratuliert Tiroler Grünen

Schwarz-Grün in Tirol

Glawischnig gratuliert Tiroler Grünen

Die Grüne Bundessprecherin Eva Glawischnig hat ihren Tiroler Parteifreunden zum geschlossenen Koalitionspakt mit der ÖVP gratuliert. "Ich freue mich sehr, dass Ingrid Felipe und ihr Tiroler Team die Regierungsverhandlungen erfolgreich beenden konnten und damit ein Neustart für Tirol möglich ist", erklärte die Parteichefin am Dienstag in einer Aussendung.

Erstmals gleich viele Frauen wie Männer in Tiroler Landesregierung
Glawischnig zeigte sich über die im Regierungsübereinkommen fixierten Punkte erfreut. Hervorgehoben wurden von der Grünen Frontfrau der Plan, für Tiroler ein Öffi-Jahresticket um 365 Euro anzubieten und das Vorhaben, die Einführung der gemeinsamen Schule voranzutreiben. Außerdem strich Glawischnig hervor, dass erstmals in der Geschichte Tirols Frauen in der Landesregierung gleich stark vertreten seien wie Männer - "dank der beiden Grünen Landesrätinnen".
 

Diashow Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

Rosenkranz bleibt FPÖ-Chefin in NÖ

1 / 7

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen