Häupl fordert Null-Lohn-Runde

Ansage

Häupl fordert Null-Lohn-Runde

Wie ÖSTERREICH bereits berichtete, sind sich SPÖ und ÖVP einig, die Polit-Gagen 2013 erstmals nach vier Jahren anzuheben. Bis 4.080 € sollen Löhne der Volksvertreter um 2,8 % steigen, darüber um 1,8 %. Dafür hatte sich Kanzler Faymann in ÖSTERREICH ausgesprochen.

Doch die Rechnung wurde ohne Michael Häupl gemacht: Am Mittwoch kurz nach 10 Uhr gab der mächtige Wiener SPÖ-Bürgermeister die Forderung nach einer fünften Nulllohnrunde zu Protokoll: „Ich halte es für keine gute Idee, dass man in Zeiten, wo Bundes-, Landes- und Kommunalbediensteten eine Nulllohnrunde verordnet wird, bei Politikern keine macht.“

Umgehend ließ Häupl im Gemein­derat eine Resolution beschließen. Mit Hilfe der Wiener Grünen – deren Bundespartei ebenfalls für eine Gehaltserhöhung ist. Immerhin: Eine Anhebung kleiner Bürgermeister kann man sich auch in Wien vorstellen.

BZÖ-Antrag zu Null-Runde morgen im Parlament
Keine leichte Vorgabe für die Koalitions-Chefs, die eine Dreiviertelstunde später vor die Presse traten. Eine Nulllohnrunde sei „kein Dauerzustand“, so Faymann – und auch ÖVP-Chef Michael Spindelegger ist dafür, die Gehälter um 1,8 bzw. 2,8 % anzuheben.

Ob sie das durchhalten? Das BZÖ macht die Probe aufs Exempel: ÖSTERREICH liegt ein Antrag auf Lohn-Stopp für Gagen ab 2.000 € brutto vor. Kalkül von BZÖ-Chef Bucher: Sollten die 14 Wiener SP-Abgeordneten Häupl folgen, hätte die Koalition keine Verfassungsmehrheit zur Änderung des Bezügegesetzes. Allerdings: Dann würden die Gehälter automatisch um 2,8 % steigen.

Diashow SPÖ-Landesparteitag in Wien

Wirbt für rot-grün auf Bundesebene: Wiens Bürgermeister Michael Häupl

Wirbt für rot-grün auf Bundesebene: Wiens Bürgermeister Michael Häupl

Wirbt für rot-grün auf Bundesebene: Wiens Bürgermeister Michael Häupl

Wirbt für rot-grün auf Bundesebene: Wiens Bürgermeister Michael Häupl

Wirbt für rot-grün auf Bundesebene: Wiens Bürgermeister Michael Häupl

Wirbt für rot-grün auf Bundesebene: Wiens Bürgermeister Michael Häupl

1 / 6

Autor: (gü)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten