Heizkostenzuschuss unterschiedlich hoch

Von 71 bis 208 Euro

Heizkostenzuschuss unterschiedlich hoch

Die Höhe der Heizkostenzuschüsse ist in den einzelnen Bundesländern völlig unterschiedlich geregelt. An der Spitze liegt Vorarlberg mit 208 Euro, den niedrigsten hat das Burgenland mit 71,47 Euro. Gleichgeblieben sind die Zuschüsse in fünf Bundesländern, Erhöhungen gab es im Burgenland, Kärnten und Tirol, eine Anhebung ist ferner in Oberösterreich angekündigt.

Bei der Höhe der Zuschüsse wurden die Daten für Heizöl genommen. In vielen Bundesländern gibt es einen Unterschied beim Heizkostenzuschuss für Gas oder andere Brennstoffe, der unter diesem jeweilige Heizöl-Höchstwert liegt. In Tirol wird beispielsweise kein derartiges Splitting von Öl und Gas vorgenommen.

Nachfolgend die Zahlen im Detail:

Bundesland

Höhe des Heizkostenzuschusses*

Vorarlberg

208

Oberösterreich

175

Kärnten

168

Salzburg

150

Steiermark

120

Niederösterreich

100

Wien

100

Tirol

80

Burgenland

71,47

* In EURO

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen