Hofburg: Stronach wollte Weigerstorfer

Ex-Miss-World gab Frank einen Korb

Hofburg: Stronach wollte Weigerstorfer

Frank Stronach wollte seine Abgeordnete Ulla Weigerstorfer als Kandidatin für die Bundespräsidentschaftswahl nominieren. Doch die frühere Miss World lehnte ab und gab ihm einen Korb, erfuhr ÖSTERREICH aus Parteikreisen.

Damit tritt das Team Stronach nun bei der Hofburgwahl am 24. April nicht an – auch wenn nicht alle in der Partei mit der Entscheidung einverstanden sind. (knd)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen