IS-Zellen: Terror-Warnung auch für Österreich

Vor Ort in Mazedonien

IS-Zellen: Terror-Warnung auch für Österreich

Just am Tag seiner Ankunft löste sich das Parlament in Skopje auf. Mit Mazedonien hat Österreich ein Polizeiabkommen abgeschlossen. Doskozil brachte Nachtsichtgeräte mit und wollte bei seinem Besuch eines signalisieren: „Wir lassen Mazedonien nicht alleine!“ Das Land ist schließlich ein Bollwerk an der Westbalkanroute und lässt keine Flüchtlinge durch.

Aber es ist auch Hotspot radikaler Islamisten. Vor einiger Zeit gab es eine Terrorwarnung aus Mazedonien für Österreich: „Es gibt eine Radikalisierungsgefahr am Balkan. Da dürfen wir nicht wegschauen“, so Doskozil. Österreichische Polizisten helfen hier beim Grenzschutz, auch Militär könnte bald dazukommen.

I. Daniel, Skopje

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten