Jeder Fünfte will starken Führer

Politstudie

Jeder Fünfte will starken Führer

Jeder zweite Österreicher ist mit der Demokratie unzufrieden. Das geht aus einer Studie des Politologen Thomas Hofer hervor, die in der ZiB 1 am Montagabend präsentiert wurde.

Jeder Fünfte will starken Führer
Demnach würden sechs Prozent sogar eine Militärdiktatur begrüßen. Jeder Fünfte wünscht sich einen starken Führer, der sich nicht um Wahlen kümmern muss. Jeder Zweite würde Ausländer nach Hause schicken, wenn die Arbeitsplätze knapp werden. Mehr als die Hälfte würde die Zuwanderung generell verbieten.

Die Studie zeigt außerdem, dass das Interesse an der Politik in den vergangenen zehn Jahren abgenommen hat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen