Jetzt soll unser 
Heer auf den Balkan

Kurz und Doskozil

Jetzt soll unser 
Heer auf den Balkan

Um die Zahl der Flüchtlinge, die nach Österreich kommen, weiter zu reduzieren, soll eine EU-Heeresmission am Balkan starten – auch mit österreichischen Soldaten. Diesen Plan bewerben Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) und Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) momentan bei einem EU-Ministertreffen in Amsterdam. Konkret sollen Soldaten in Serbien und Mazedonien den Grenzschutz verstärken und patrouillieren.

In nächster Sitzung besprechen
Das soll spätestens bei der nächsten Sitzung des EU-Rats im April besprochen werden, kündigte Doskozil an. An der Mission sollten sich noch weitere EU-Länder außer Österreich beteiligen, so die Hoffnung.

Abwicklung. Währenddessen ist die neue Grenzsicherung in Spielfeld angelaufen. Am Samstag wurden gut 1.000 Menschen registriert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen