Jetzt startet der SPÖ-Parteitag

2-Tage Programm

© TZ ÖSTERREICH / KERNMAYER

Jetzt startet der SPÖ-Parteitag

Das war noch nie da: Kanzler und SPÖ-Minister treffen 700 Delegierte, ganz intim. Eigentlich startet ja der SPÖ-Parteitag erst am Samstag in der Pyramide in Vösendorf bei Wien. Doch für Werner Faymann geht es um viel: Vor zwei Jahren hatte er 98,4% bekommen – einen Fall unter 90% will er sich wenige Monate vor den wichtigen Wahlen in der Steiermark und Wien nicht leisten.

Grillfest
So treffen Kanzler samt Team Freitag Mittag die Delegierten zum freundschaftlichen Talk, ohne Medien, ohne Kamera, quasi auf Du und Du. Man präsentiert den Reformprozess "Österreich 2020“, ansonsten will man der Basis zuhören. Und nicht nur das. Ab 16 Uhr wird gefeiert, gegessen - und wahrscheinlich auch getrunken, kurz: Ein Grillfest soll die Delegierten auf den Parteitag einstimmen.

Der Parteitag selbst wird dann - unter Regie von Parteimanagerin Laura Rudas - am Samstag zackig durchgezogen: Kurze Eröffnung, Rede Faymanns, danach kommt der deutsche SPD-Chef Sigmar Gabriel an die Reihe.

Nach der Wahl Faymanns am frühen Nachmittag sowie einer zweistündigen Diskussion ist um 17 Uhr alles zu Ende. Und dann wird nochmals gefeiert: Der Kanzler lädt zum traditionellen Kanzlerfest ins Gartenhotel Altmannsdorf.

Das Programm im Detail

Freitag
13:00 Delegiertentreffen
16:00 Grillfest Pyramide

Samstag
09:30 Eröffnung Parteitag
10:00 Rede Faymann
11:00 Rede Sigmar Gabriel
14:45 Wahl Parteipräsidium
15:00 Anträge
17:00 Ende Parteitag
19:30 Start Kanzlerfest

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen